☆ Magic Hills Bali - Magical Eco-Lux Lodges ☆, Bali, Indonesia
Dieses Angebot ist schon ein paar Tage alt. Die hier angezeigten Preise und VerfĂŒgbarkeiten können von den jetzigen abweichen.
Unterkunft

Bali: Öko-Villa mit atemberaubender Aussicht đŸŒ±

Übernachtet in dieser luxuriösen Bambusvilla mit Pool

ab CHF 94 p.P.

Veröffentlicht von
Gina·14.3.2023
HinzufĂŒgen
Teilen

Dieses Bambushaus lĂ€sst uns so richtig ins SchwĂ€rmen geraten! Neben dem Panoramablick auf die Reisfelder bietet es auch einen Swimmingpool, zwei Schlafzimmer, FrĂŒhstĂŒck und die Nutzung eines Rollers, um nahe gelegene SehenswĂŒrdigkeiten zu erkunden.

Also nichts wie los und gönnt euch eure Traumreise!

FlĂŒge nach Bali findet ihr in der Flugsuche ✈

Highlights

FrĂŒhstĂŒck inklusive
Pool
Panoramablick

Zielort

  • Selat
  • Bali
  • Klungkung
  • Indonesien

Details

Willkommen im Magic Hills Bali – einer luxuriösen 2-stöckigen Öko-Villa aus Bambus inmitten der ĂŒppigen Reisterrassen, etwas mehr als eine Autostunde von Ubud entfernt.

Am Rande eines Tals mit herrlichem Blick ĂŒber die Reisterrassen gelegen, ist diese Villa das perfekte Refugium fĂŒr alle, die der Hektik der StĂ€dte entfliehen und das echte Bali erleben möchten.

Im Erdgeschoss befindet sich das erste Schlafzimmer: ein großer offener Raum mit einem Kingsize-Bett und einem Badezimmer.

Wacht mit Vogelgezwitscher auf, bevor ihr das köstliche FrĂŒhstĂŒck genießt, das im Preis bereits inbegriffen ist. Die FrĂŒhstĂŒcksauswahl umfasst Eier, frisches Obst, Bananenpfannkuchen oder indonesische Gerichte wie Mie Goreng (ein gebratenes Nudelgericht) oder Nasi Goreng (ein gebratenes Reisgericht).

Neben dem FrĂŒhstĂŒck könnt ihr auch Mittag- und Abendessen sowie GetrĂ€nke im hoteleigenen Restaurant bestellen. Auch vegetarische und vegane Optionen sind möglich.

Geniesst den atemberaubenden Blick ĂŒber die ruhigen Reisterrassen, wĂ€hrend ihr euch durch das Festessen schlemmt!

Es gibt auch einen Esstisch, einen Lounge-Bereich und eine HÀngematte, in der ihr ein schönes Nickerchen machen könnt.

Obwohl das Erdgeschoss komplett offen ist, ohne TĂŒren oder Fenster, mĂŒsst ihr euch hier keine Sorgen um die Sicherheit machen: Der Gastgeber ist mit den lokalen Bauern in der Umgebung befreundet, alle sind sehr gastfreundlich und passen aufeinander auf.

Im Obergeschoss findet ihr das Hauptschlafzimmer mit eigener Terrasse und eigenem Bad.

Die Decke des Schlafzimmers ist 8 Meter hoch und bietet einen 360-Grad-Blick auf die Umgebung.

Diejenigen, die keine Höhenangst haben, können in dem Netz, neben dem Hauptschlafzimmer im zweiten Stock, die wunderschönen SonnenuntergÀnge beobachten.

Im Erdgeschoss befindet sich ein Aussenbad und eine Dusche.

Wir empfangen bei diesen Bildern starke Dschungel-Vibes! Keine Sorge, auch wenn die Unterkunft sehr offen ist, habt ihr trotzdem absolute PrivatsphÀre.

Draussen befindet sich ein privater Pool, der einen tollen Blick auf die Reisterrassen bietet, auf denen die Einheimischen ihre Felder bewirtschaften.

Damit ihr die Gegend einfacher erkunden könnt, stellt der Airbnb-Gastgeber einen Roller ohne zusĂ€tzliche Kosten zur VerfĂŒgung.

Die Übernachtungspreise fĂŒr die Bambusvilla beginnen bei CHF 377/Nacht. Bei einer Buchung mit einer Gruppe von vier Personen kostet die Nacht also nur CHF 94 pro Person!

Schlagworte

AußergewöhnlichSĂŒdostasienNaturMaiGruppenreisenSommer